Sie sind hier: Startseite > Gesetz. Regelungen > Pflegegeld

Pflegegeld

Höhe des Pflegegeldes

Die Höhe des Pflegegeldes wurde in den vergangenen Jahren häufig angepasst. Seit 2013 erhalten Personen mit einer eingeschränkten Alltagskompetenz aufgestockte Leistungen. Dies verdanken die Pflegebedürftigen der Gesundheitsreform der großen Koalition. Das Pflegegeld ist nach der Schwere der Pflegebedürftigkeit, also dem Pflegegrad (ehemals Pflegestufe) gestaffelt.

Der Versicherte kann grundsätzlich frei über das Pflegegeld verfügen und dieses zum Beispiel regelmäßig an die ihn versorgenden und betreuenden Personen als Entschädigung weitergeben. Darüber hinaus kann das Pflegegeld auch zur Finanzierung von Pflegehilfsmitteln dienen, die eine Pflege vereinfachen.

Gesetz. Regelungen

Kosten Pflegegrade Pflegegeld